„Beryl“ hat sich zwar abgeschwächt. Doch der Sturm hinterlässt auch in Texas Verwüstung. Millionen Haushalte sind noch ohne Strom, mehrere Menschen starben. An der Küste besteht weiter Lebensgefahr.[mehr]

Sturm „Beryl“ zieht durch Texas – mindestens vier Tote