Der bayerische Verfassungsschutz darf die AfD als rechtsextremistischen Verdachtsfall beobachten. Das bestätigte das Münchner Verwaltungsgericht. Eine Klage der AfD gegen die Beobachtung wurde zurückwiesen.[mehr]

Verwaltungsgericht: Bayerns Verfassungsschutz darf AfD beobachten