Der DAX dürfte heute zunächst auf der Stelle treten. Die Anleger haben noch immer die Unsicherheiten nach der EU-Wahl zu verarbeiten, außerdem stehen am Mittwoch zwei bedeutende Termine an.[mehr]

Marktbericht: DAX wartet auf US-Zinssignale