„Earthrise“, also Erdaufgang, heißt eines der berühmtesten Fotos der Erde. Geschossen wurde es von Astronaut William Anders an Heiligabend 1968. Nun ist der Apollo-8-Teilnehmer bei einem Unfall gestorben.[mehr]

Ex-Astronaut verunglückt: „Earthrise“-Fotograf Anders gestorben