Der weltgrößte Chemiekonzern BASF steht unter Druck. Umsatz und Gewinn brachen zuletzt ein, am Hauptsitz Ludwigshafen werden ganze Anlagen geschlossen. Gleichzeitig investiert das Unternehmen Milliarden in China. Von O. Bemelmann und C.Jentzsch.[mehr]

Chemiekonzern BASF zwischen Profit und Moral