Bei den Angriffen auf Politiker in Dresden gibt es offenbar mehr Spuren in die rechtsextreme Szene als bislang bekannt. Das zeigen Recherchen von NDR, WDR und SZ. Eine wichtige Rolle spielt die Gruppe „Elblandrevolte“.[mehr]

Spuren in die rechtsextreme Szene nach Angriffen in Dresden