Nach den Cyberangriffen auf die SPD hat das Auswärtige Amt den Geschäftsträger der russischen Botschaft einbestellt. Die Attacken galten laut Regierungssprecher Büchner unter anderem auch Logistik- und Rüstungsunternehmen. [mehr]

Auswärtiges Amt bestellt nach Cyberangriff russischen Diplomaten ein