Die CDU verabschiedet einen Beschluss zum „Bürgergeld“, in dem es auch darum geht, „Totalverweigerern“ die Leistungen zu streichen. Eine Anfrage bei der Arbeitsagentur zeigt: Das betrifft nur wenige Menschen. Von B. Grasnick.[mehr]

Wie viele „Totalverweigerer“ es beim Bürgergeld wirklich gibt