Die SPD bestimmt heute über Programm und Spitzenpersonal zur Europawahl. Sie muss den Deutschen erklären, wofür sie europapolitisch steht. Das hat sie lange nicht gemacht – ob ihr das so schnell gelingt? Von K. Clement und N. Kohnert.[mehr]

Die SPD ist vor der Europawahl auf der Suche nach einer positiven Erzählung