Beim Streit für die Demokratie kommt es auf jeden an, sagt Stephanie Tiepelmann-Halm vom Bündnis „Nordhausen zusammen“. In der Stadt ist gelungen, was nun in ganz Thüringen versucht wird: ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis zu bilden.[mehr]

Thüringens Zivilgesellschaft schließt sich zusammen