Die frostigen Temperaturen haben zu Beginn des Jahres Winzern eine reiche Lese eingebracht. In zahlreichen Regionen konnte im Januar Eiswein gelesen werden, nachdem dies bereits im Dezember möglich war.[mehr]

Nachtfrost im Januar ermöglicht Eisweinlese